Posts

empfohlener Post

Sommerdisteln vom Wegesrand

Bild
ziemlich distelig  ::)) sie zu pflücken, aber sie sind wunderschön, klein und dekorativ für meinen Sommerkranz aus Heu( auch vom Wegesrand) und Lavendel ( aus dem Vorgarten)















wir waren am Rhein, ein wunderschöner Weg von Kaiserswerth Richtung Düsseldorfer Altstadt: man spürt den Sommer und die Wiesenblumen blühen um die Wette. Gepflückt habe ich ein paar Zweige der Disteln





verlinkt zum NAUTURDONNERSTAG
verlinkt zum FREITAGSBLUMENTAG











Sommerwiese

Bild
zum Anschauen und Träumen


neu entdeckt: in meiner Heimatstadt gibt es ja viel Industriekultur, dort wo ehemals Zechen und Fabriken standen sind jetzt interessante Neuheiten entstanden, die Natur gibt sich wundervoll und viele seltene Pflanzen dürfen wir seit Jahren gedeihen wir waren im Gleispark Frintrop, im Westen der Stadt gelegen, und haben dort, wo früher Gleise für den Güterverkehr lagen, herrliche Blumen entdeckt Es muss nicht immer der Grugapark sein!!!

sehnsucht-texel-

Bild
in Anlehnung an die Texelzeit( in diesem Jahr digital) habe ich ein Holzbrett mit Muscheln belegt< sommerliche Blumen sind einige getrocknete Lavendelzweige- sie riechen nach Sommer!!





dieses Jahr ist alles anders- Corona hat uns einen Strich durch unsere Unternehmungen gemacht. Statt vor Ort, wie seit vielen Jahren, findet in diesem Jahr die Touristenseelsorge < nur< digital statt. Viele Angebote die wir sonst anbieten sind der Abstandsregelungen und Hygieneauflagen etc. nicht möglich. Wir wollen nicht die Touristen einladen um dann sagen zu müssen, wir haben keinen Platz. Schweren Herzens haben wir abgesagt  und bieten jetzt auf digitalem Weg einige Angbote an. Gottesdienst und Morgenrunde und einiges mehr. Schaut einfach mal über Facebook bei uns vorbei.


















alee Inselfotos von 2019
























Rosen und Frauenmantel aus dem Garten

Bild
die Rosen blühen so schön und ich habe mir einen Strauß gepflückt und mit Frauenmantel erweitert. Leider riecht der Frauenmantel ( für meine Nase ) ein bisschen < streng< ::)) Das tut der Schönheit keinen Abbruch Der Traumfänger ist schon einige Jahre alt und ich habe ihn mit meinem Sonnenscheinkind gebastelt. Sein Standort ist immer unterschiedlich in der Wohnung, jetzt passt die pinke Feder gut ins Bild. Ich verlinke zu HOLUNDERBLÜTCHEN, der lieben Helga, die unsere Bilder   immer am Freitag  sammelt. Eine schöne Aktion an der ich unreglmäßig teilnehme,- weil sich mein Leben verändert hat. Die Zeiten am PC haben sich verringert, die aktuellen Themen, die mich politisch oder kirchlich oder dienstlich beschäftigen, brauchen einfach eine gute Vorbereitung!!Viele , mir lieb gewonnene Blogs die ich  gerne lese, u.a.  Astrid  und Andrea, die Zitronenfalterin, oder die liebe Magdalenahttps://farbmagie.blogspot.com/2020/06/meine-wochen-2324-2020.html#links, oder die Andrea aus Berlin, all…

Sommerbank- Lavendel

Bild
heute ist wieder ein Frühsommertag und ich war im Garten und habe Kräuter und Blumen geschnitten.
                                          https://holunderbluetchen.blogspot.com/2020/05/friday-flowerday-2220-pfingstrosen.html                                                                     








mein römisches Geschirr passt immer wieder zur Sommerdeko- ich habe es schon einige Jahre und ich liebe es seeeehr!!


ich verlinke meine Lavendelstengel zum https://holunderbluetchen.blogspot.com/2020/05/friday-flowerday-2220-pfingstrosen.html








zum Schluß ein Foto von einer Pfingstrosenblüte- alle anderen sind leider schon verblüht  ;;)






eigentlich wollte ich die Pfingstrosen in die Vase stellen- ich war leider zu spät. oder ??
ein schönes Pfingstfest wünsche ich allen

blumen am freitag- holzhäuser-sommerduft

Bild
einfach herrlich- ich liebe Sommerblumen und diesmal habe ich vom Feldrand mitgebracht: eingewickelt in ein feuchtes Taschentuch, damit sie den Heimweg überleben- ohne zu welken!!
Und es ist gelungen. Auf der Küchenbank in einem Glaskrug sehen sie prächtig aus

verlinkt zur lieben HELGA, Holunderblütchen


die Holzhäuser sind immer wieder im  Einsatz- ob als Stranddeko oder einer Almwiese- oder im Advent: sie sind von meinem Baumeister vor vielen Jahren gewerkelt

verlinktz zu CREADIENSTAG

ich freue mich immer wieder wenn meine Holzhäuser wieder zum Einsath kommen- so vielfältig und immer schön!!!








auch der Heukranz sorgt für eine sommerliche Deko- das Heu habe ich auch vom Feldrand und daraus diesen Kranz gewickelt

der Heukranz ist nach einer Idee von INES, Mrs. Greenery









 es duftet überall in der Wohnung nach Sommer- ich mag es sehr !!


freitagsgrüße  ::))

winzling

Bild
so klein sind die Blümchen,- auf dem Balkon ist eine Blütenpracht










eingestellt habe ich die Kleinen in eine alte Vase, ein kleines Erbstück meiner Mutter, sie hatte im Mai dort immer Maiglöcken plaziert.
Gruß zu dir!!!




verlinkt zu HOLUNDERBLÜTCHEN, bei der lieben Helga