Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Freitag, 26. April 2013

Frühlings-Boten

eine Goldmitte mit Strahlenkranz umgeben
Bänder in Begleitung
Margariten  als Boten des Frühlings


Ihr Lieben, ich bin für die Kleinen am Wegesrand; und dazu gehören nicht nur die Gänseblümchen , sondern auch die wilden Margariten. Ihr weisser Strahlenkranz hat etwas majästetisches. In den Infusionsgläsern sehen sie sehr schön aus.
Mein weisses Dielenregal muss immer wieder als Bühne fungieren.Demnächst suche ich einen neuen Standort mit guten Lichtverhältnissen. Ein schönes Wochenende und schaut mal bei der lieben Helga von holunderbluetchen vorbei.! heiDE

Kommentare :

  1. Schlicht ist oft am schönsten. Ich freu mich schon auf die Maiglöckchen. Würden bestimmt auch nett aus sehen in deinen Gläsern. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Total süss sieht deine Deko aus, liebe Heide !!! Viele liebe Rüsse, helga

    AntwortenLöschen
  3. Du hast die kleinen Margariten ganz wundervoll in Szene gesetzt. Da fühlt man sich wirklich direkt Willkommen!

    Ganz liebe Grüße

    Mareike

    AntwortenLöschen
  4. Ah, bei Euch blühen schon die Margariten, wir wohnen in einer kalten Ecke, da dauert es noch. Schön hast Du sie in Szene gesetzt.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  5. ...sie sind so schön, die Frühlingsblüten, da braucht es nicht mehr als ein paar Blüten und kleine Gläschen...das gefällt mir,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Voll schön, bei dir blühen schon die Margariten im Glas,
    du bist schon sehr weit vorne mit den Frühling.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen