Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Donnerstag, 4. Juli 2013

Ringelblumensalbe

Ringelblumensalbe gegen Hautreizungen ,zur Wundbehandlung und gegen Sonnenbrand
nach dem Durchsieben der Blüten ist die Salbe zu erkennen ,nur noch abkühlen
Ringelblumen, Mandelöl, Bienenwachsplättchen  ,mehrfach erhitzen
Ringelblumenblüten aus der Apotheke, geht natürlich auch selbst gepflückt

Ihr Lieben, heute zeige ich wie ich mit meinen Freundinnen eine Ringelblumensalbe hergestellt habe: ein toller Erfolg: unser Thema war die Heilige Hildegard von Bingen, die Naturkundlerin und Heilerin. Eine große, mutige und kluge Frau: ihrer Zeit weit voraus und heute sehr beliebt und hoch aktuell wenn man sich mit gesunder Ernährung und einem ganzheitlichen Leben auseinandersetzt.
Wir haben auch köstliche Plätzchen mit den Zutaten :Zimt, Muskatnuß,Nelken,Butter und Mehl probiert. Schmeckt wie Weihnachtsgebäck ist aber nicht süß:
köstliche Grüße sendet Euch
heiDE
die Rezeptur ist aus diesem tollen Buch von Caroline Hosmann
erschienen im Haupt Verlag ,Falkenplatz 14
CH 30001 Bern

"Naturkinder"

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen