Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Freitag, 28. Februar 2014

# BIWIYFI dankbar im Februar

das Foto ist die kleine Bea Joy aus Tacloban
als wunderbares Zeichen für GLück
und stellvertretend für alle neuen Erdenbürger
 



Ihr Lieben, das Projekt bei der lieben NIC, heisst jetzt wofür ich dankbar bin. Es gibt viele glückliche Momente die mich dankbar erinnern an :liebe Mitmenschen, an Traditionen die mir wichtig sind- aber JETZT bin ich unendlich dankbar für einen neuen Erdenbürger, der in unserer großen Familie angekommen ist. Das Glück das unfassbar ist::))
Danke an den Himmel.

Dienstag, 25. Februar 2014

Masken-Becher





Ihr Lieben, Helau und Alaaf, es geht weiter (zum Glück)
Ich liebe den Karneval oder wie viele von  Euch sicher sagen, den Fasching oder die Fastnacht.
Zu Kölsch heißt es : Fastelovend oder Fasteleer. Viele benennen es auch die 5. Jahreszeit, die gefüllt ist mit Bräuchen und Feiern,- bevor die Fastenzeit mit dem Aschermittwoch beginnt feiere ich ausgelassen und fröhlich. Ich verkleide mich gerne und trage immer eine Perücke: sie gehört für mich zur Maskerade.
Masken, Umzüge , Musik sind in vielen Ländern Brauch: in Lateinamerika wird auf der Straße mit Samba gefeiert, laut und bunt. In Venedig ist es beschaulich, die wunderbaren Gewänder und die venezianischen Masken werden ohne große Worte hingebungsvoll zur Schau gestellt und in den Palazzi gibt es stilvolle Maskenbälle.
Dort möchte ich auch einmal hin- ein Traum von mir.))carnevale-di-venezia.it  
In Deutschland gibt es sogenannte Hochburgen im Rheinland und im schwäbisch-germannischen Raum.
Ich schicke diese Bilder am Freitag zum holunderblütchen, es ist ja ein Karnevalsströsschen auf dem TAblett!- und die kleine Girlande hat die liebe Helga auf ihrem Blog vorgestellt- ich habe sie in einfacher Form nachgemacht! -  und am Samstag geht`s zu ninjssieben, zum Samstagskaffee.
Wo Ihr auch wohnt und feiert, lasst es Euch gut gehen
mit ALAAF grüßt  Euch
heiDE

Samstag, 22. Februar 2014

Samstagskaffee mit Alaaf

die Becher brauchten auch eine Verkleidung
die Masken habe ich in einfacher Form, nach einer Idee der lieben Cora, nachgebastelt



Ihr Lieben,   die heiße Phase beginnt!! Mit diesem Samstagskaffee wird die Session weitergeführt. !!Nach zwei Köln-Besuchen kommt für mich erst mal der hiesige Karneval- um dann -zum Scholl-und Veedelszöch  erneut nach Kölle zu düsen. Es ist einfach eine supergeile Zeit :))
Ich schicke diese Fotos zu ninja, die Helau statt Alaaf ruft: sie sammelt Samstagskaffee`s
Liebe Ninja, vielleicht schaust du mal bei mir vorbei, ich habe dich nominiert, wenn du Zeit und Lust hast: herzliche Einladung: http://heidekind.blogspot.de/2014/02/ich-mache-mit-sophinies-hat-gefragt.html
Sei herzlich gegrüßt und ein schönes Wochenende an alle sagt heiDE

Freitag, 21. Februar 2014

12tel Blick 2

der Februar- Blick

Februar

Januar
 
 
 
Ihr Lieben , ein bisschen hat sich was getan: der Weitblick wird klarer und ein klitzekleiner  Hauch von weißen Blüten ist auch schon zu sehen.-
Heute habe ich bei einer Wanderung die ersten Huflattiche gesehen, und die japanische Kirsche hatte ihre ersten rosa Blüten. Der Frühling kommt- und der Winter kann sich ruhig verabschieden!!
Jetzt möchte ich auch keinen Schnee mehr :))
Ich schicke meinen 12`tel Blick zur lieben Tabea, schaut mal bei ihr vorbei: da gibt's tolle, interessante Blicke
 
ein schönes Wochenende wünscht
heiDE

Donnerstag, 20. Februar 2014

Collagen - Projekt bei NIc





Ihr Lieben, was für KUnst:-ich habe diese Maske aus der Vorder- und Rückseite fotografiert. Und es spiegelt das Leben : die glänzende Seite interpretiert (für mich) die Lebendigkeit und die Farbigkeit und "Normalität" der Anatomie- und - jedes Gesicht bleibt einzigartig.
Das zweite Foto ist das Gegenteil: Traurigkeit, Totenstarre, aber auch Zufriedenheit und Ruhe!
Und die letzte Aufnahme ist beides: einen kleinen Blick auf die andere Seite des Lebens werfen, aber auch das Vergangene zu berücksichtigen.
Gesehen haben wir diese Maske im MUSEUM der Varusschlacht in Bramsche ,Osnabrücker Land.

Diese Fotos gehen an NIC,
besucht sie mal , dort gibt es noch viele Fotos zu sehen!

Mittwoch, 19. Februar 2014

ich mache mit - Sophinies hat gefragt



                                       Ihr Lieben, ich bin von der lieben Antje gefragt worden, oder anders erzählt : sie hat mich nominiert: also mache ich mich auf den Weg ( für mich zum ersten Mal) über mich mehr zu erzählen als es in meinen Posts bisher war. Ich erfahre ja auch viele Dinge und Gedanken über Euch und dafür sage ich Danke.

Ich übernehme die Fragen und beginne :
< wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?<

 Zuerst  hatte ich das Gänseblümchen als Gedanken, weil ich die kleinen Blumen sehr schätze: das Gänseblümchen hat weiße Blütenblätter und eine gelbe wunderschöne Mitte- und in meinen Leben brauche ich eine Mitte.
Doch dann habe ich mich für < heidekind< entschieden, in Ableitung meines Namens und mit dem Kindsein in mir, nämlich neugierig im besten Sinne zu sein und zu bleiben


<Was bereitet dir am meisten Spaß beim Bloggen?<
Dort kann ich meine dekorative Seite zeigen und bekomme viele tolle Ideen und Gedanken von Euch zurück.Und- ich begleite ,toleriere und schätze Eure Meinungen zu bestimmten Themen.

< Was sind deine Hobbys<

Außer dekorieren und gestalten sind es die Reisen , die Kunst , die Musik- besonders die Orgel - und Gitarrenmusik, die ich praktiziere, das Lesen von Psycho- über Krimiromanen bis zu interessanten ,Biografien, sowie meditative Texte,- ich bin gerne in der Natur unterwegs: ob wandern oder skaten.

< Hast du ein Sonntagsritual<

Ich frühstücke für mein Leben gern- gehe zur Kirche um Aufzutanken und zur Ruhe zu kommen ,um auf meinem Glaubensweg neue Impulse zu bekommen und  wenn nötig-Kritik zu üben-. Genauso wichtig ist es für mich , Freude und Familie zu treffen.


<Welches Buch hast du zuletzt gelesen<

"die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry"        von Rachel Joyce


<Was machst du beruflich<
Nach meiner Ausbildung zur PKA (Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte)  habe ich viele Jahre in einer Apotheke gearbeitet um dann, nach der Familienzeit, neu zu beginnen mit einer Ausbildung für den Kindergartenbereich .Diese Tätigkeit mit Kleinen hat mich erfüllt- bis es an der Zeit war in die Erwaschsenebene zu wechseln. Mit einer weiteren Fort- und Ausbildung bin ich jetzt für Menschen in Lebenskrisen beauftragt, um ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

< Gibt es eine Jahreszeit die du bevorzugst<


Ja, der Sommer: ich liebe ihn mit Sonne, Wärme, langen Nächten mit grünen Wäldern und bunten Wiesen mit Naturkräutern.
Die tolle, italienische Lebensart mit Gelassenheit und einem guten #Wein#


<Hast du einen Lieblingsfilm<

nein- ich gehe gern in aktuelle Filme, bin aber zur Zeit nicht in der Szene

<Wo machst du am liebsten Urlaub<

in Italien ganz klar : ich liebe die Landschaft, die Menschen, das Wetter, die Kultur und dort besonders die römische Geschichte:
gerne bin ich in den Dolomiten zum Klettern und Bergsteigen, und für Kurztrips bin ich auf dem Weg zur Ostsee
Mein Favorit ist im besonderen San Francisco ,leider ist das viel zu weit weg, um dort öfter zu verweilen.























<Kochst du oder backst du lieber<

Eine klare Ansage für mich, ich backe lieber und fürs Kochen ist mein "Baumeister" zuständig, und das ist richtig gut, denn er kann mit Ausdauer und Liebe leckere Gerichte zaubern.

                                                               ###################

So, das waren die Fragen und ich möchte jetzt, laut Regel  5 Blogs benennen, denen ich folge und die ich für mich besonders wichtig halte:
die liebe Anfrieda, mit der ich über Ernährung, positive Gedanken zur Natur, Lebensweisheiten teile

und bei der lieben Tinse, mit der ich Heimatgefühle teile, wenn es um Kultur und Leben in NRW geht

bei ninjassieben,ninjassieben.blogspot.de, die bezaubernde Posts zeigt , mit Sonntagsweisheiten mich erfreut und eine bekennende Karnevalistin ist

und beim Schwarzwaldmaidli schau ich oft vorbei, sie hat viele , leckere Rezeptvorschläge zum Backen und erzählt oft aus ihrer heimatlichen Umgebung

vonwegenaugenblicke.blogspot.de  ist ein Blog, den ich wegen der wunderbaren Fotos und Makroaufnahmen schätze, wo ich neue Motive sehe


                                     Diese Blogs sind die KLEINen unter den GROssEN,
                                                                             aber
                                       
                                              manchmal ist das KLEINSTE  das GRÖSSTE.



Wenn jemand nicht mitmachen möchte ist das kein Problem!!!

Einen schönen Tag wünsche ich Euch
heiDE








Dienstag, 18. Februar 2014

der neue Alte


 
 
 
Ihr Lieben, so zieht die Zeit, aus dem Adventkranz ist ein Vorfrühlingskranz geworden, Stern und Buchstaben mit den Federn zusammen, geben eine Dekorationsidee.
Die Holzbuchstaben habe ich aus meinem Lieblingsladen, nein nicht in Venlo, sondern hier
Habt einen schönen Dienstag
heiDE

Montag, 17. Februar 2014

Makro Montag







Ihr Lieben, was ist ein Post ohne Foto::))
Leider gibt meine "Mühle" andere Eigenschaften preis, die ich nicht möchte, er will heute einfach keine Fotos hochladen- aber ich möchte trotzdem am Projekt teilnehmen- und übergebe den Post  an Euch mit dem Hinweis auf mein Headerbild, auch erst seit kurzem zu sehen. Andere tolle Makros am Montag  gibt es bei glasklarundkunterbunt.
Schaut mal vorbei.
Einen schönen Montag wünscht
heiDE
 
 
 
 
Es geht wieder ::))

Freitag, 14. Februar 2014

Freitag ohne Blumen -aber mit Herz

 
 
 
 
 
 
Ihr Lieben,
es hat mich gepackt- das Schwarz-Weiss- Fieber-, länger habe ich im Arbeitszimmer ja meinen ROM-Fiat und mein Kölnbild,
dazu gekommen ist heute das Federbild und der Grubenmann.
Den habe ich heute auf einer Museumstour der Industriekultur gesehen , und er musste mit:)
Die Museumsbuchhandlung hatte noch etwa für mich: eine Schultafel mit Herzchen-schwamm.
Auch diese musste mit nach Hause. Ich selbst hatte keine Tafel als Schulzubehör, doch es erweckt Erinnerungen an die Schulzeit:))
Und so habe ich auch vor dem Grubenmann ein steiniges Herz dekoriert, das passt doch auch zum heutigen Tag.
Den heutigen (Floristen)-Blumentag mache ich nicht mit, denn Geschenke ,die von Herzen kommen
sind an keinen Tag gebunden!!
Einen schönen Freitagabend und herzige Grüße
von
heiDE
 
 

Donnerstag, 13. Februar 2014

EISIG beim Projekt #97






Der Natur abgeschaut:))
Hier in NRW sind keine " eisige" Zeiten. Schade, denn ich liebe klare, eisige Luft und blauen Himmel.
Da ist es gut, dass ich eine Eislaternenform habe, und so habe ich sie nach langer Zeit mal wieder zum Einsatz gebracht-- Wasser in die Form gießen, 1 cm vom oberen Rand freilassen und dann in den Gefrierschrank und einen Tag warten. Den Eisblock mit warmem Wasser aus der Form lösen und schon ist eine wunderschöne Eislaternendekoration fertig. Mit Kerzenlicht bestückt sieht sie eisig-schön mit tollen Mustern aus. Ich stelle sie in eine Glasschale und so kann sie langsam dahin schmelzen-
Ich bin auf Eure Fotos gespannt :))
Wir sehen uns bei NIC

Samstag, 8. Februar 2014

Samstagskaffee am Abend

heute morgen einen schnellen Cafè to go getrunken

und seit dem unterwegs gewesen




Ihr Lieben, wieder zu Hause,: jetzt genieße ich meine Couch mit einem guten Buch von SEBASTIAN FITZECK   : Der Nachtwandler. Ich bin noch nicht sehr weit, aber es ist spannend.
Spannend war auch meine erste Karnevals-Veranstaltung in Köln: ich liebe den Kölner Karneval und fahre seit 15 Jahren in jeder Session ein paar mal hin!!!! In diesem Jahr haben wir unsere Kostüme auf das Motto " Zokunf - Mer spinkse watt kütt" ausgesucht. In Türkis und Silber waren wir mit weißen Perücken und Sternen mit der< Zukunft< unterwegs.
Bald geht es weiter.
Ich wünsche Euch ein gemütliches Wochenende mit Alaaf und Helau.
heiDE



ich schicke meine Fotos zu Ninja, dort gibt es mehr Kaffee-bilder

Freitag, 7. Februar 2014

rosa Blumen am Freitag

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ihr Lieben, heute gibt es die zartrosafarbigen Ranunkeln, mit Lexingtonkatalog, Kinderpuppengeschirr in rosa und Mashmallow-- alles zart und lecker
fotografiert und abgeschickt zur lieben Helga von holunderbluetchen
Habt einen schönen Tag
heiDE