Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Freitag, 15. August 2014

URLAUBS-Besinnungs-FARBEN

ZURÜCK aus dem URLAUB
zuhause und in den Bergen gibt es die gleiche Skala an Farben- so kann ich wieder ein bisschen den Urlaub verlängern- der türkisfarbene See ist auf der Rückreise fotografiert, nämlich vom Parkplatz < Zugspitzblick< ein Touristentreffpunkt wie ich ihn überhaupt nicht mag. Der Blick auf den See und auf die Zugspitze hat mich ein bisschen entschädigt.   Was für ein Unterschied zur Bergeinsamkeit auf den Berg-steigen mit tollen ruhigen Augenblicken und leckerem Essen auf den Hütten !!
das Armband  habe ich gekauft weil es besonders die Gebirgsfarben widerspiegelt
der kleine See ist im Ötzi-Dorf in Umhausen/Ötztal und läßt uns erfahren und sehen wie die Menschen in der Steinzeit gelebt haben.  So wirksam wie unsere Technik ist- neu ist sie in der Arbeitsweise nicht. Wir haben sie nur verbessert !?

dieser Ring ist auch aus dem Ötzidorf, viel lieber hätte ich mir einen Stein mitgenommen, der wie zu Ötzi`s zeiten mit Steinzeitwerkzeugen gefertigt ist. Das haben wir nämlich gesehen wie effektiv aber auch wie genau Pfeilspitzen, Werkzeuge und Hausgegenstände gemacht wurden





Und so ist eine wunderbare Zeit zu Ende und doch bleibt ganz viel für die Zukunft. Augenblicke der Ruhe und schöne Aussichten- steile Wege zum Ziel- Hüttenzauber-Bewegung für Körper und Seele und alle Sinne- NATURERFAHRUNGEN- Himmelsbilder-

Ich verschicke meine Bilder zur Katja- wo es ganz viele HIMMELSbilder zu sehen gibt.

Kommentare :

  1. Liebe Heide,
    okay, Touristentreffpunkte mag ich auch nicht so sehr, dennoch ist ein wunderschönes Bild an diesem Ort entstanden :) Ein toller Blick!
    Auch das Bild von dem "See" im "Ötzi-Dorf" ist schön !
    Schade, dass deine Urlaubszeit zu Ende ist, aber wie du ja schreibst, kannst du viel davon zehren...
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. ...dieses Gefühl, von der Bergeinsamkeit in den Touristenrummel zurück zu kommen -kommen zu müssen, liebe Heide,
    kenne ich auch...und mag ich gar nicht...ein richtiger Kulturschock...deine Sommerfarben gefallen mir sehr gut...ja, so kann man sich die Erinnerung an den Urlaub gut bewahren...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen