Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Montag, 1. September 2014

mein Freund der Baum - Sommer 2014

Da steht er  - im Park vom Haus Weitmar in Bochum.
Und er ist ausgezeichnet- ausgezeichnet als NATUR-denkmal. Er braucht besonderen Schutz, denn sein Innenleben ist ganz schön ausgehöhlt. Und dieser Schutz gilt der Erhaltung von: Schönheit, Eigenart, Veränderungsverbot. Er gilt als Naturschutz zur Lebensgrundlage und des eigenen Wertes.
Der Begriff< Naturdenkmal<  ist geprägt von Alexander von Humboldt, der auf seinen Amerikareisen viele Parks mit dieser Benennung ausgezeichnet hat.

Ich schicke meinen Freund zur lieben Ghislana von Jahreszeitenbriefe, besucht sie mal!!
Einen schönen Wochenstart wünscht
heiDE


Kommentare :

  1. Liebe Heide, was für ein charaktervoller Baum!!! Danke dir dafür. Der ist ja wirklich herrlich und dass der Begriff Naturdenkmal auf Alexander von Humboldt zurückgeht, war mir gar nicht bewusst. Herzliche Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Urgestein! Der Baum kann bestimmt viele Geschichten erzählen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen