Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Samstag, 27. September 2014

Un`Espresso - am Samstag

Bald ist es soweit und ich bin wieder in meiner Lieblingsstadt zuhause. Rom ist für mich zweite Heimat, weil ich dort bin was ich fühle und lebe. Pure Lebensfreude und innere Ruhe, trotz -oder- gerade weil die Stadt lebendig und laut ist.
Eine Caffè-pause gehört immer dazu ::))

Meinen Espresso habe ich beim letzten Mal in der Galeria Sodi getrunken

mitten in der Hektik gibt es einen Ort in Rom, der eine Insel des Schweigens ist,zumindest für ein paar Minuten: die VILLA Mirafiori. Dort ist die philosophische Fakultät untergebracht. Ein herrlicher Ort um in der kleinen Caffetteria einen Espresso zu trinken- und vielleicht ein kleines Gespräch mit den Studenten zu führen!!



Hier, in dieser kleinen Oase spürt man den philosophischen Geist, umgeben von einem wunderschönen kleinen Park. Das kleine Cafe hat 4 Tische und ist mit Bougavillas ,Pinien und Zedern umgeben. Nach einer Pause habe ich mich weiter auf Entdeckungsreise begeben, und beim Verlassen des Parks hat mich die Hektik mit den hupenden Autos wieder ::))

Meine Einstimmung auf Rom ist jetzt zu Hoch-zeiten aufgelaufen: ausser lesen gehört auch ein Getränk aus der AS.-ROMA-tasse und Cantuccini dazu.

Heute schicke ich diese Cafè-Bilder zur Ninja, sie sammelt immer samstags unsere Kaffee-bilder .
Ein schönes" Rom-Wetter am Wochenende "wünscht Euch
heiDE

das wunderschöne Muster im Bilderrahmen ist ein Geschenkpapierbogen aus Rom aus der Cartolina in der Nähe des Pantheon.

1 Kommentar :

  1. Ich wünsch die einfach eine wunderbare Zeit in Rom liebe Heide!!!
    Ich war schon da und habe dort von meinem Mann den Heiratsantrag bekommen... nicht nur deswegen erinnere ich mich sooooo gerne an diese wundervolle Stadt....
    Herzliche Grüße an dich von der
    Ulli

    AntwortenLöschen