Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Samstag, 21. März 2015

spiegelbild.himmel

im Spiegelbild: die Folkwang Universität in Essen und der Vierungsturm der Basilika St. Ludgerus

hier die Collage

hier ein weiterer Spiegelblick auf die Basilika und die Folkwang Universität für Musik und Tanz

Folkwang ist bekannt in Essen und in der Musikwelt, viele persönlichkeiten haben hier studiert oder gelehrt, u. a. PINA BAUSCH-Tanztheater Wuppertal


Der blaue Himmel am Mittwoch ein war Traum in Farbe und Intensität- eine großartige Kulisse für Gebäude und Landschaftsfotos. Doch ich liebe Spiegelungen in Häuserfronten: und hier habe ich in der Alabasterfassade den Himmel eingefangen und gespiegelt. Das heisst für mich: ihn für einen Augenblick verdoppelt

Der Himmel am gestrigen Freitag war grau und grau und grau- in NRW war von Sonnenfinsternis nichts zu sehn.. Schade- ich hätte es gerne noch einmal gesehen. 1999 waren wir in den  Bergen und bei Beginn der damaligen Sonnenfinsternis haben wir dieses  Phänomen auf dem Eisjöchle
 auf 2638 m erlebt, und ich war überwältigt- die ERde wurde leise, noch leiser hier oben- dunkel und unheimlich,  andächtig- und ich spüre jetzt beim ERinnern eine Zufriedenheit!!

hier der gestrige graue Himmelsblick
ein schönes Wochenende - bestimmt bald wieder mit Sonne

verlinkt zu: dieraumfee.blogspot.de

1 Kommentar :

  1. Wunderbare Bilder! Wir haben die Sonnenfinsternis damals vom Elsass aus beobachtet, eine der wenigen Stellen, wo man es wunderbar sehen konnte. Ein großartiges Erlebnis. Wie Du sagst, die Stille, dann der Strahlenkranz und das Gefühl, man kann hinter die Sonne schauen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Magdalena

    AntwortenLöschen