Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Freitag, 15. Mai 2015

margeriten- rausch




wir waren in der< weissen Stadt< sie heisst wirklich so, denn während der französischen Besetzung musste in Thorn in den Niederlanden <Fenstersteuer< bezahlt werden, und so wurden grosse Fenster verkleinert und das Mauerwerk gekälkt, also weiss gemacht !!!!!
Bei unserem Ausflug machten die Margeriten den Häuser Konkurenz: eine wunderbare weisse Pracht






Mehr über die <weisse Stadt< THORN erzähle ich später noch einmal, für heute habe ich einige wenige Margeriten mit auf die Heimreise genommen und sie haben es ohne zu welken geschafft und stehen jetzt in einer Tonvase aus Italien- international eben ::))





ich schicke meine Wiesenblumen zur Helga von Holunderblütchen zum Freitagstreffen  ::))

einen schönen Freitag mit vielen <weissen< Momenten wünscht
heiDE

Kommentare :

  1. Wunderschön die Margerite - Wiesen ! in deiner Vase aus Italien können die Margeriten jetzt Fast Sommer-Atmosphère in die Wohnung bringen *** schönes Week-end
    Monique

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn...ich habe gerade Schnappatmung! Was ist das denn für eine wundervolle Wiese! Margeriten zählen zu meinen absoluten Lieblingsblumen! Auf dieser Wiese wäre ich verloren....unglaublich schön!
    Sonnige Grüße von Julia

    AntwortenLöschen