mageriten.muscheln




es ist ein gutes Zusammenspiel- die Muscheln mit den Margeriten. Auf dem Balkon sieht der Mageritenstrauch recht zerzaust aus, viele gelbe Blätter sehen wirklich nicht nach Schönheit aus::))
Also habe ich die Schere angesetzt und die weissen Blüten gerettet.
In der Küche stehen sie als Miniteich::))






Im Wohnzimmer habe ich sie zu den Muscheln ins Glas gestellt- gefällt mir



das Blumenglas vermittelt Sommer, Strand, Urlaub,  Ostseefeeling pur- in den Urlaub fahren wir in die Berge- dann gibt es die <andere< Dekostimmung




Der Radikalschnitt auf dem Balkon ermöglicht der Magerite neu < aufzublühen<


Und so schicke ich die Blümchen zur lieben Helga
verlinkt zu: holunderblütchen


einen schönen Freitag

Kommentare

  1. Deine Mageritendeko finde ich total schön.....
    zaubert gleich ein Lächeln auf die Lippen.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, eine tolle, einfallsreiche Deko, gefällt mir ausnehmend gut !
    Entdeckt beim Holunderblütchen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen