Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Donnerstag, 2. Juli 2015

neues wohnen in Essen


Heute zeige ich das NEUE Essen- im Univiertel ist viel passiert- wo vorher ein hässlicher( mit Schlaglöchern durchzogener Park - und Kirmesplatz war ist in den letzten Jahren ein urbanes Viertel entstanden. Die GSE hat dort ein Wohnhaus für alte und behinderte Menschen errichtet und auf der anderen Seite sind Wohneinheiten in unterschiedlicher Größe entstanden, sodass Familien und Singles dort zusammen wohnen. Als wir Sonntagnachmittag dort spazieren gingen war ein guter Besuch des Viertels mit dem Spielplatz zu sehen und ich fand es gut. Zur Zeit sind ja Semesterferien und die Studenten werden später auch am Wasser chillen.
Wohnen mittendrin!!!!










im HIntergrund ein Teil der UDE     Universität Duisburg- Essen


die frisch restaurierte Kreuzeskirche- ein schöner Ort für Orgelkonzerte auf der Schukeorgel

die Gertrudis Kirche im Spiegelbild

Die neuen Wohngebiete machen Lust auf mehr modernes Wohnen- die neuen Wohneinheiten sind bestimmt super gut geplant : ich habe überhaupt keine Ahnung wie es sich anfühlt mitten in der Stadt zu leben.
Demnächst zeige ich < modernes< arbeiten im Thyssen Krupp- Quartier

Sonnige Grüsse schicke ich Euch






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen