Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Samstag, 14. November 2015

aber.glaube








Traum-Auto
ein römischer Gatto
                                                                                                   auf dem Rückflug von Rom

schwarze Katze und Vollmond -und noch Freitag, der 13.
Wer ist da abergläubisch??? Ich jedenfalls nicht, haben wir doch selbst eine schwarze Katze und sie ist kein Dämon oder sonst ein böser Geist. Aber im Mittelalter galten sie als Hilfsgeister der Hexen.-
Und der 13. Freitag ist auch kein Problem- es passieren immer wieder unvorhersehbare Dinge im Leben- und nicht nur an solch merkwürdigen Daten. ***** siehe unten
 Auch hier geht der Aberglaube weit in frühere Zeiten.-
In diesen alten  Zeiten sah das anders aus. Da wurden solche Geister- und Dämonengeschichten als Druckmittel und Todesurteile eingesetzt. So wurden unschuldige Menschen - auch im Namen der Kirche- verhetzt und verspottet und schlimmstenfalls auf dem Scheiterhaufen verbrannt .
Und was hat der ganze Aberglaube mit Rom zu tun??
Viele Geschichten um den Aberglauben stammen aus dem alten Rom, z.B. glaubten die Römer,dass ein Spiegel einen Teil deiner Seele stehlen kann.
Ich habe beim letzten Rombesuch einige schwarz/weiss Fotos gemacht - und sie sind schön und gar nicht aber-gläubig ::))


den schwarzen HIMMEL schicke ich zur Katja- die Raumfee



schwarze Katze  auf dem Campo Verano in Rom
******
 Ein Erschrecken über das furchtbare, menschenverachtende Ereignis lässt mich diesen Post ergänzen.  Als ich diesen Post geschrieben habe wusste ich noch nichts von Paris, dass dieser Terroranschlag am Freitag, den 13. geschehen ist ,bleibt ein Schicksalsschlag, der auch an einem anderen Datum passiert wäre.
Ich hoffe und bete für die Opfer und die Angehörigen.

1 Kommentar :

  1. schön! ich bin ganz bei dir!
    Eine Freundin wollte einmal wissen, ob schwarze Katzen von rechts oder von links Unglück bringen. Meine Antwort war, dass Katzen NIE Unglück bringen können ;-)
    lg

    AntwortenLöschen