Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Samstag, 20. Februar 2016

himmel




der Mond ist aufgegangen

http://www.kalender-365.eu/mond/aktueller-mondstand.html






Freitagabend war ich im Essener Dom um einen Vortrag zu hören: das Thema in der diesjärigen Fastenpredigtreihe ist: DAS IST MIR HEILIG
an diesem Abend war der Jesuitenpater Dr. Friedhelm Mennekes zu Gast und sein persönliches Zeugnis über die Gottesfrage war hervorragend. Zeigte es mir doch, dass Zweifel und Unsicherheit ,ob es einen Gott gibt, sehr berechtigt und barmherzig ist. Er sprach davon, dass der Stachel  und die Fragezeichen letztendlich ein Weg zu Gott sind.
Ein großartiger Gelehrter und ein authentischer Christ : ein Vorbild für die katholische, deutsche Kirche. Er ist ein Kunstkenner und verbindet das Sakrale mit den Künsten.!!!

Ein würdiger Rahmen für diesen <Vortrag< war eine Vesper mit den Domsingknaben.
Zum Schluß wurde das Lied DER MOND IST AUFGEGANGEN  gesungen.
Sehr stimmungsvoll- und draussen war er tatsächlich über dem Dom und dem Burgplatz aufgegangen.
Ein Himmelsgruß im Februar

















Die Fotos habe ich mit meinem Mobiltelefon  gemacht, daher sind die Bilder nicht ganz so gut, aber wer nimmt zu einem Vortrag einen Fotoapparat mit??
ICH, beim nächsten mal ::))

Samstagsgrüße

verlinkt zu: Katja, die Raumfee, die unsere Himmelsbilder sammelt











Kommentare :

  1. Ich seh des Maien Schein,
    ich seh die Blümlein prangen....
    Usw oder?
    Das mit dem Mond war dann wohl das Geschenk Gottes!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Jesuiten!!! Einen Satz, den ich verinnerlicht habe: Der Glaube an Gott führt (auch?) über den Atheismus. Für meine persönliche, also menschliche Gottesvorstellung halte ich es mit Willigis Jäger, der sagt, ich zitiere NICHT wortwörtlich: "Wir müssen uns von der Vorstellung verabschieden, dass Gott menschliches Aussehen hat".

    AntwortenLöschen

  3. schöne bilder hier und am montag vollmond * es lohnt sich dem himmel nachts und auch tagsüber ein blick zu schenken :)

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Aufnahmen, auch mit dem Handy!
    Das bekomme ich selten so gut hin ...

    Vielen Dank für deinen Besuch!

    Hab einen schönen Abend ... Frauke

    AntwortenLöschen