osterhasen.werkstatt



der erste MUSTERhase




die Vorlage aus dem Internet und dann eine Schablone gefertigt





na, dieses Exemplar ging nicht in die Fertigung - drei Ohren????
gestrichen habe ich mit Beize, da ich keine Kreidefarbe bekommen habe- mein Baumeister hat noch einmal nachgearbeitet





statt wie geplant Kreidefarbe, habe ich Beize genommen






Zubehör habe ich aus dem Dekoladen und aus einem Baumarkt- u.a. die Farbkarten für die Namensschilder
















wie die fertigen Osterhasen aussehen zeige ich - sofort- morgen
sie sollen als Tischdekoration die Namensschilder der Gäste tragen :)) ich freue mich auf`s Dekorieren des Ostertisches

der nächste Schritt:
schmiergeln, und noch einmal lasieren . . . . kopfüber trocknen ...




fertig::))





















ab heute ist die Osterhasenwerkstatt geschlossen ::))
und ich freue mich wenn die Häschen auf dem festlichen <ostertisch< stehen !!!




verlinkt : creadienstag.de


verlinkt :dienstagsdinge.blogspot.de

Kommentare

  1. Deine Osterhasen sind klasse geworden! Die perfekte Deko für die Ostertafel!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir gut, schlicht und dekorativ. Eine tolle Idee. Frohe Ostern!
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen