Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Mittwoch, 18. Mai 2016

creativ--- seife herstellen



zunächst haben wir eine Verpackung für die Seife hergestellt : Klopapierrollen an den  Öffnungen eingeknickt und ein schönes Band als Geschenkbandarole; natürlich kann die Rolle auch noch mehr verziert werden- mit Buntstiftbildern oder Glitzersteinen




unser Seifengeschenk sollte für einen Herrn sein- also war es schlicht





zur  Herstellung der Seife braucht man:
-    Mondamin   - 
  - Duschgel mit dem Duft eurer Wahl
oder Shampoo
- Öl
wir hatten nur Olivenöl- es geht auch Rapsöl

hergestellt wird der Teig wie Plätzchenmürbeteig:
zuerst das Mondamin---- Menge eurer Wahl
danach das Duschgel einrühren- immer nach Gefühl, es darf nicht zu feucht sein, sonst klebt der Teig-
alles gut  rühren und nun vorsichtig das Öl eintropfen lassen
und jetzt heisst es kneten ........ bis man kleine Kugeln formen kann


hier wird das Duschgel eingerührt und es duftet schon gut !!




























und diese neue, selbstgemachte Seife schäumt und reinigt gut


  
zur Aufbewahrung sollte man ein Gefäß mit Verschluß nehmen und am Waschbecken immer nur kleine Kugeln liegen haben, große Mengen trocknen zu schnell ein








viel Spaß beim Nachmachen dieser < duften< Sache
diese Aktion habe ich mit meinem <Sonnenschein-<kind/kind  in den Pfingstferien gemacht- was sonst noch geschehen ist zeige ich bei einem der nächsten Posts ::))


verlinkt zu : Frollein Pfau       MITTWOCHS MAG ICH

verlinkt zu: CREADIENSTAG



duftende Grüße   ::))

Kommentare :

  1. Klingt richtig toll... Das Ergebnis lässt sich sehen!
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir total gut......
    Werde ich mir merken.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen