Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Montag, 30. Mai 2016

die 21. Kalenderwoche

http://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/aerger-luepertz-skulptur-duisburg-100.html



im Blumencenter gekauft:
ein Margeritenbusch für den Flur






im Badezimmer ist es grün geworden






eine liebe Einladung zur Hochzeit bekommen, meine jüngste Freundin, eine Studentin mit der ich viele Stunden die Firmanden begleitet habe, gibt das JA-wort in einigen Wochen mit ihrem Lebensgefährten in unserer Kirche









mit den < Ruhrperlen< meine Heimatstadt erkundet







 mein Baumeister hat lecker gekocht:
Blattspinat-grüne Nudeln-Auflauf



Blumenpracht im Focus







in Duisburg den POSEIDON  besucht: eine neue Skulptur von MARKUS LÜPERTZ- sie steht auf der Mercatorinsel, dort wo die Ruhr in den Rhein mündet. Dort begrüßt sie die vorbeifahrenden Rheinschiffer. Diese Figur wurde zum 300.Geburtstag des größten deutschen Binnenhafens von der Hafen AG gespendet. ( mehr dazu gibt es bald)



das Gras wachsen hören!!!!!

die schwarz/weiß- Fotos verlinke ich zu FRAUKE






Montagsgrüße ::))

Kommentare :

  1. Hallo Heide, abwechslungsreich und unterhaltsam lese ich gerade diesen und die letzten Posts durch... Markus Lüpertz?! Wie interessant! Die Augsburger hatten ihn ausgebuht, er war und ist umstritten. Die rebellischen Augsburger...

    Besonders gefreut habe ich mich übrigens über die Bilder mit Eidechse. Als Kind schnell genug um sie zu fangen und wieder frei zu lassen, sie sind wunderschön. 🤗

    Wünsche ich Dir eine gute Woche!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch in Duisburg wird um ihn und seinen Poseidon gestritten, (siehe Link oben des Posts), er ist auch nicht mein < Favorit< als Künstler zum Thema >Skupturen<, aber seine Fenster in der romanischen Kirche St. Andreas in Köln sind für mich großartig.
      Und er kann sich selbst gut < in Szene setzen< !!
      Gruß zu dir
      heiDE

      Löschen
  2. Dein letztes Foto beweist mir die künstlerische Qualität! Der Kopf sitzt mir nur sehr wenig schön auf dem Sockel....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wenn Kunst zu Diskussionen anregt, hat sie doch schon irgendwie gewonnen ;-), auch wenn nicht jeder die Skulpturen schön findet, sie werden wahrgenommen. (Ich weiß noch nicht, ob ich sie nun schön finden würde, aber nunja), aber so als S/W Fotos sind sie ganz ausgezeichnet.

    AntwortenLöschen
  4. Da sieht man den Profi, fantastische Fotos.
    LG Biggy

    AntwortenLöschen