Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Dienstag, 16. August 2016

ein bisschen.rot




auf unserer letzten WAanderung habe ich Motive gesucht- und gefunden; sogar ein roter Fleck ist dabei. Neben dem Heuballen wirkt der Eimer richtig gut- ROT





und die Vogelbeere- richtig reif und rot

wie in meinem Wochenrückblick erzählt: wir waren am REESER  MEER, eine landschaftlich herrliche Niederrhein-wanderung  ::))


http://www.wanderwegewelt.de/blog/allgemein/tour-651-rees-halder-auf-dem-a9-ums-reeser-meer/




Dienstagsgrüße ::))

verlinkt zu. Jutta---ich seh rot

Kommentare :

  1. Hallo Heidekind..

    Super dieses erste Foto mit dem kleinen Roten "Fleck"..
    zum Prjekt..Gefällt mir sehr..

    Liebe Grüsse
    Elke
    ------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  2. Diese Vogelbeeren sind immer eine wahre Augenweide!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  3. Der Eimer ist klasse! Da sieht man wieder, wie Kleinigkeiten plötzlich wichtig werden!
    Frage: Stehst du da vor Gotthard Graubner Bildern?
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Luis, danke für deinen Kommentar- ja- manchmal ist das Kleind ganz Groß!!
      Ja ich stehe vor Graubner-Bildern ,auf der Museumsinsel Hombroich zu sehen ,ein wunderbarer Ort.
      Gruß zu dir
      heiDE

      Löschen
  4. Liebe Heide,

    obwohl so klein, fällt der Eimer oder Topf sofort ins Auge. Nur allein durch die Farbe wird er in den Fokus gerückt. Dein zweites Bild gefällt mir aber auch sehr gut. Wobei die Vogelbeeren schon so etwas herbstliches ausstrahlen.

    Vielen Dank für Deinen schönen Beitrag und liebe Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Die Eberesche ist wunderschön! Da werden sich die Vögel freuen 😀

    LG, Varis

    AntwortenLöschen