Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Montag, 8. August 2016

kleine.lektüre






ein Blick zurück- wie bis du zum Bücherwurm geworden  ??





Diese Frage kann ich doch kurz beantworten. Seit früher Kindheit liebe ich Bücher, angefangen mit Bilderbüchern und kurzen Texten, in dieser Zeit hat mir meine Oma und meine Mutter  auch viel vorgelesen, auf dem Sofa oder beim Einschlafritual ::))
Mit der Schulzeit ging es dann richtig los_ Lesen und Schreiben war mein Lieblingsfach. Viele Bücher habe ich mir dann in der Gemeindbücherei ausgeliehen: Ottried Preußler stand mit seinen Büchern, wie < die kleine Hexe< oder < das alte Haus<, hoch im Kurs. Märchen waren nicht so mein Ding, auch Fantasiegeschichten mochte ich nicht so gern. Da meine Eltern im Buchclub waren, konnte ich mir einige Bücher aussuchen, aber mit der Zeit gefielen mir diese Sachen nicht mehr so gut, und dann ging ich auf genaue Suche nach historischen Romanen und Reiseberichten. Nette!! Lektüre  sind sie immer noch, doch mein Interessengebiet bleibt oft  bei Biografien  oder Autobiografien.



Lesen war in meiner Kinder - und Jugendzeit immer aktuell und so ist die Liebe zum Buch entstanden und sie ist geblieben!!! Oft lese ich theologische Bücher, die ich meist in Klosterbuchhandlungen kaufe:
 Produkt-Information

Heute lese ich viele Bücher die mir empfohlen wurden oder die ich beim Bloggen entdeckt habe, wie zum Beispiel: Blauschmuck    oder        H wieHabicht  Produkt-Information                         oder

 Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Produkt-Information


oder die vierzig Tage des Musa Dagh
 Produkt-Information

 Die Leselust ist also erfolgreich von < einst< bis in die Zukunft !!!


Montagsgrüße::))


verlinkt zu: Buchfresserchen

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen