Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Freitag, 16. September 2016

oliv.ia

der Urlaub ist vorbei und doch halte ich ihn in Gedanken und Dekosachen fest !!
Einige Olivenzweige habe ich aus Italien mitgebracht und in der Küche verbreiten sie Urlaubsgefühle und schöne Erinnerungen sind ganz präsent;
















ich schicke meine Zweige zum Freitags-Blumentag






verlinkt zu: HELGA

Kommentare :

  1. Wunderschön dein Olivenzweig.
    Ich mag sie auch gerne. Und mehr braucht es auch gar nicht.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir. Ich mag Olivenzweige sehr, vielleicht weil sie mich auch mit Italien verbinden. Sie passen einfach in jede Jahreszeit.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Am besten gefallen mir die Fotos vom Olivenhain. Habe wohl schon ewig keine mehr in natura gesehen...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oliven und der Süden, es braucht für einen Herzensmoment nicht mehr. Vll hängt für mich das Leben wenigsten zum Teil zwischen Olivenbaumzweigen. "Die Taube" hatte ja auch einen im Schnabel und kündete vom Leben nach der Großen Flut. Da tun sich wunderbare Gedanken auf.

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos, liebe Heide !!! Ich mag Olivenbäume und -zweige sehr !!! Herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen