Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Montag, 31. Oktober 2016

die 43.kalenderwoche


Montagmorgen:
im Nebel eingehüllt und vom Frühstücksplatz bei heißem Kaffee die < Undurchsichtigkeit< genossen



Montagnachmittag:
Rundgang an der Ruhr





Dienstagabend:

dieses Buch ist auf meiner Leseliste!! nach der Sendung am Dienstagabend < auf dem blauen Sofa< von der Frankfurter Buchmesse 2016 bin ich noch mehr überzeugt das Carolin Emcke den Buchpreis zu Recht bekommen hat: ihre Meinung gegen für die Menschenrechte sind eine Lebenseinstellung und -Freiheit hat man nicht, man muß sie tun; aus dem Interwiev vom Sofa.




Mittwoch:

mein Sonnenscheinkind war zu Besuch hier und zeigte stolz den von ihr selbstgenähten Poncho. Da bin ich absolut begeistert solch einer frühen Begeisterung fürs Nähen!! wie ihre Mama schneidert sie mit Elan und Freude, da kann ich nur den Hut ziehen!!!















Donnerstag:

 die dunkle Jahreszeit ist angebrochen, rechtzeitig haben wir zur Sommerzeit-Endzeit die Balkonleuchte aus dem Keller geholt und neu justiert. Am Nachmittag war ich in der Buchhandlung um von meinem Geschenkgutschein zwei Bücher zu kaufen: die anderen sind bestellt ,bezw. noch auf meiner Wunschliste- es kommt ja noch Weihnachten::))
Die neuen Bücher sind etwas leichtere < Kost<  ::)) nach der < Armenierin< brauche ich etwas < kriminelles aus England von Lionel Davidson, ich bin gespannt !!!















Freitag:
Friedhofaufräumtag: das Herbstlaub  mußte entfernt werden und da kamen diese Pilze zu Tage: gute Muttererde im wahrsten Wortsinn









Samstag:
 bei Sonnenschein mit dem Sonnenschein im Wald gewesen, um  Fotos zu machen, um zu spielen und Blätter zu sammeln- herrlich-










Sonntag:

am Sonntag haben wir Kürbisse geschnitzt- für ein kleines Kürbisfest in der Familie- ohne Grusel und Horror (hier erzählt )
Unsere Kürbise hatten < natürlich < auch Namen, meiner  heißt zum Beispiel "Knallkopp"   ::))
Lustig war das Werkeln und das gemeinsame Abendessen




Wochenanfanggrüße ::))

Kommentare :

  1. Ich finde es schön, auch anderswo am Alltagsleben teilhaben zu können.
    Danke & liebe Grüße!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne und abwechslungsreiche Woche. Danke fürs Mitnehmen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen