Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Sonntag, 25. Dezember 2016

weihnachtsbaum











FROHE WEIHNACHTEN


der Tannenbaum ist mit das Wichtigste - ein Symbol das an den Paradiesbaum erinnern soll, der Brauch einen grünen Baum zur Weihnacht aufzustellen liegt 400 Jahre zurück und entstand im Elsaß.
Unsere heutigen Kugeln sollen an den Paradiesapfel erinnern und die Lebkuchen die man noch bis vor wenigen Jahren traditionell  aufhängte, sind auch aus dieser Zeit- gab es doch früher zum Fest eine < Auszahlung < des Lohnes an die Knechte und Mägde, die ihren Zins als Lebensmittel erhielten.
Für mich < muss< ein Weihnachtsbaum glänzen und glitzern- und nach meiner Goldphase ist jetzt seit einigen Jahren silber meine Inspiration  ::))
In diesem Jahr haben wir auch eine neue Lichterkette- und dank dir, liebe Ines, für den Tipp:
wir haben uns für eine LED-<lichterkette mit Warmlicht entschieden- super schnell anzubringen und ein herrlicher gemütlichter Anblick !!


Weihnacht-liche Grüße sendet
heiDE

verlinkt zu : INES  und den Inspirationen 


der Baum geht auch zur LOTTA  und bunt ist die Welt

Kommentare :

  1. wunderschön sieht dein Baum aus..
    er ist auch sehr schön gewachsen

    weihnachtliche Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Danke, und wir sägen den Tannenbaum immer in einer Schonung, da suchen wir lange bis der < Richtige< da ist. Schöne Weihnachten und Gruß zu dir
    heiDE

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Baum, so ganz in Silber. Und die warme Lichterkette macht's fein gemütlich. Noch schöne Feiertage wünscht Christine

    AntwortenLöschen