Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Samstag, 13. Mai 2017

caspar.david.friedrich-himmel



meine heutige Wanderung im Münsterland hatte das Thema < Wolken<, und in ganz besonderer Weise habe ich den Himmel mit den Augen von Caspar David Friedrich gesehen, ein großer Künstler der Romantik- viele seiner Gemälde hat er auf Rügen und in Greifswald gemalt, meine Fotos haben ähnliche Motive mit Himmelsblick



wir waren auf dem  Stever Auenweg, eine zweistündige Wanderung im Münsterland- Olfen heißt der Ausgangspunkt : in dieser Gegend gibt es dementsprechend wasserliebendes Getier u.a. Störche in ihrem Nest.






















herrliche Weitblicke tun der Seele und dem Kopf gut:  Meditation







und es grünt ringsherum- Einklang mit  der Natur






samstagsgrüße ::))


verlinkt zu KATJA , der Raumfee


verlinkt zu ANDREA, zum SAmstagsplausch

verlinkt zu LOTTA  bunt ist die Welt

Kommentare :

  1. Ich finde, deine Himmel sind eher solche aus dem Goldenen Zeitalter der niederländischen Malerei, die Wolken scheinen ja eher dahinzufliegen.
    Aber vielleicht hättet ihr da bis in die frühen Abendstunden warten müssen, um die nötigen Farbnuancen einzufangen.
    Ich mag übrigens die Niederländer Landschaftsmalerei viel lieber als C.D. Friedrich. Da finde ich eher das Bild "Das Eismeer" in der Hamburger Kunsthalle grandios.
    Die Idee, die hinter der Wanderung steckt, gefällt mir.
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Mönch am Meer und das Eismeer sind schon fantastisch- ich mag sie Beide, komischerweise verbinde ich immer als erstes die Wolkenbilder mit ihm.
      Gruß zu dir und einen schönen Sonntag
      heiDE

      Löschen
  2. Herrlich ...ich liebe Wolken und Caspar David Friedrich ist sowieso unschlagbar.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Wolken und Bilder und Fotos von ihnen bringen immer eine Botschaft mit!!Viele Künstler haben das in ihren Werken festgehalten.
      Gruß zu dir
      heiDE

      Löschen
  3. schöne breite landschaftsbilder und mit den bilder von C D Friedrich zu verbinden eine prima idée ! im département Vaucluse 84 Avignon habe ich ein mit blumen geschmückten denkmal für Armenien im square Perdiguier gesehen.
    schöner Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seitdem ich mich mit dem Thema Armenien beschäftige, fallen mir immer mehr Begebenheiten ein die an dieses Land erinnern- gesternabeend zum Beispiel beim Contest in Kiew war eine armenische Interpretin für ihr Land aufgetreten. Leider weit abgeschlagen, ebenso Deutschland.
      Danke für deinen Kommentar und Gruß zu dir
      heiDE

      Löschen
  4. Zum träumen schön. Zum abtauchen hervorragend geeignet! Ich guck noch ein bisschen.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen