herzchen. backen




keine kleinen Leckereien im Vorrat- dem kann ich schnell abhelfen.
Die Zutaten für diese Herzplätzchen waren im Haus und auf geht`s.




das ganze braucht auch nicht viel Zeit
Arbeitszeit: 30 Min.
Backzeit: 15 Min.
Ruhezeit: 30 Min.




Zutaten:
Butter und Zucker, Eier vermengen Mehl und Gewürze nach und nach dazugeben, durchkneten und ab in den Kühlschrank, 30 Minuten lang





den Teig ausrollen und ausstechen: ich habe die Herzform gewählt_ obwohl die Zeche Zollverein auch super ist( Weltkulturerbe  ::))
200° Temperatur bis zum goldbraun sein!! Fertig-



und bei dem Sonnenscheinwetter- mit Kaffee und Buch auf den Balkon
Genuß pur!!!





dienstagsgrüße ::))


verlinkt zu: creadienstag

Kommentare

  1. Sehr gut! Die schnellen Rezepte sind die besten, vor allem, wenn Buch und Balkon warten.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen