Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Mittwoch, 3. Mai 2017

mystisch.siegfried.museum


ein Besuch im Freilichtmuseum ist für mich immer spannend:  ob es ein bäuerliches Museum ist, was wir HIER schon einmal besucht haben, oder ein Museum aus der Steinzeit, wie es HIER zu finden ist; ich habe Respekt vor Tradition und altem Handwerk mit Leben in vergangener Zeit- war wir heute als < unsere Errungenschaft preisen, ist längst in alter Zeit benutzt worden.
Im FREILICHTMUSEUM in Hagen, vom LWL betrieben, geht es einmal um alte Handwerkskunst, aber auch im < Dorf< um Wohnkultur, um Braukunst, um Leben im Fachwerkhaus, sowie eine alte Seilerei.
Heute zeige ich etwas vom < heißen Eisen< der Schmiedekunst in unterschiedlichen Bereichen; es gibt HUFschmiede, Zangenschmiede, Nagelschmiede, Kunstschmiede, Bohrerschmied, Kupferschmied,

ich mag solche MUseen nicht nur am MIttwoch, ich schicke meinen POST hierhin, zum MMI





































































was wir heute als < romantisch< bezeichnen, war zum Teil harte Arbeit und im Einsatz oft lebensbedrohlich. Durch das Schwert sind viele zu Tode gekommen, galt es im Mittelalter als gefährlichste Waffe;
Kupferschmied ist auch heute ein begehrter Beruf, leider wird oft am Material gespart oder im Ausland angefertigt.


 wunderschöne Kupferschalen werden hier gefertigt, die dann nach den Vorführungen im Museumsshop verkauft werden






1 Kommentar :

  1. Wie schön! Da sind wir im letzten Jahr auch mit den Enkeln gewesen. Die Jungs wollten gar nicht wieder weg. Das ist aber auch ein großartiges Handwerk.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen