Dekorieren KUNST Fotografie

Dekorieren & Kunst & Fotografie & Lebensart& Reisen & Kirche und Gesellschaft& Natur& schönes NRW & Weltgeschichte & Städte & Geschichten und Literatur &





Donnerstag, 1. Juni 2017

natur.donnerstag - azuro


ein Spaziergang unter blauem Himmel



die Farbe des Himmels ist  umwerfend- besser geht es nicht, bei Postkarten würde ich sagen- coloriert- nein- so war der Himmel in Wirklichkeit  ::))




Bäume sind bei so einem stahlenden Sonnenhimmel der beste Schattenplatz- ich appeliere immer an natürliche Beschattung im Garten, das beste Licht , natürliche Kühlung- da kommen Markise und Sonnenschirm nicht mit!!!




alte Kreuzwegstationen säumen den Weg-  innenhalten und dankbar sein




die Margeriten blühen wunderschön, sie sind für mich der Inbegriff von Sommer




 < über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein<      welche Wolken?? azurblau ist der Himmel





fliegen können  ::))






verlinkt zu: Ghislana    und dem DND
verlinkt zu: Katja          und den Himmelsbildern

Kommentare :

  1. Liebe Heide,
    wunderschöne Fotos. Bei Sonnenlicht ercheint alles
    noch einmal so schön.
    Einen schönen Resttag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ach, was für eine herrliche Wanderung, nur, wo war das genau? Die alten Kreuzwegstationen haben es mir angetan... Und was du über Markise und Sonnenschirm schreibst, so wahr. Ich könnte jedes Mal heulen, wenn hier neuen Häuslebauer erst mal auf dem Baugrundstück tabula rasa machen, aber auch alles abholzen... Ich liebe meinen Hausbaum sehr, der mit seinem vielen Laub die Sommerhitze erträglich macht. Da harke ich im Herbst und Frühling gern und zupfe gerade mal wieder Hunderte Sämlinge... ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen