heidekind mit heidekraut,DnD



für den Naturdonnerstag bei GHISLANA


bei bestem Sonnenscheinwetter wanderten wir an der holländischen Grenze vorbei und mittendrin in einem herrlichen Heidegebiet. Ein bisschen blühte sie noch und wenige Zweiglein habe ich mit nach Hause genommen, das war ein Fehler- unsere Katze mochte in einem unbeobachteten Augenblick die leckeren Blüten essen- Gratisfutter!!





auf diesem Premiumweg waren wir schon einmal unterwegs (HIER) habe ich von den Mammutbäumen erzählt, die habe ich wieder besucht, doch kein Foto erscheint mir veröffentlichswert, das Licht war zu grell oder zu dunkel,
vielleicht mache ich mich später auf den gleichen Weg.





























Heidekrautgewächs









https://www.outdooractive.com/de/wanderung/niederrhein/premium-wanderweg-2--galgenvenn/6151363/























ein wunderschönes Gewächs

Kommentare

  1. Liebe Heide,
    was für ein herrlicher Wanderweg!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Wanderung durch diese Heideflächen. Hat man gleich Lust sich auf den Weg zu machen. Bei uns blüht die Heide auch gerade, hier sind es aber eher Kiefernheiden, werde ich auch noch zeigen. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Eine Wanderung ganz nach meinem Geschmack.
    Mit den schönen Bildern die du gemacht hast erst recht.
    Ob hüben oder drüben schöne Flecken gibt es überall.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar, da gehen wir auch gerne spazieren.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. ...schön durch diese blühende Landschaft zu wandern,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. die Heidelandschaften sind einfach wunderschön
    ich freue mich auch bei uns im Wald über jedes Fleckchen
    schöne Bilder hast du mitgebracht
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich schön. Ich liebe Heode. Es ist ein ganz besonderes Licht in der Heidelandschaft. Wunderschön.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  8. Zur Blütezeit der Heide möchte ich auch mal Urlaub dort machen...das würde jetzt sogar mit unseren Ferien zusammen passen. Bei uns fängt die Schule erst nächsten Donnertag wieder an.
    Ich muss mal schauen, ob es hier auch solche Heideflächen gibt, denn wir wohnen in der Fränkischen Sandwüste...:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen