poetry 10

POETRY    

verstreute Blüten
jagt vor sich her
und holt ein
der jähe Sturmwind



Fujiwara no Sadaie












genau so !!! verstreut und verwelkt und doch WUNDERSCHÖN  ::))

mehr Worte braucht es nicht


poetrygrüße ::))


verlinkt zu: ANDREA von Holunder
und weil ich es mag:
verlinkt zu FROLLEIN PFAU























Kommentare

  1. Sehr schön, ein herbstliches Stilleben

    AntwortenLöschen
  2. Auch im Vergehen sind Pflanzen wunderschön, man muss es nur zu sehen vermögen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heide,
    du hast die Vorgabe ganz
    toll umgesetzt. Beeindruckend.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Morbide Schönheit, Schönheit des Alters, diesen Dingen sollte man sich öfter widmen, meine ich.
    Es steht NICHT im Gegensatz zu dem, was heute allgemein als schön empfunden wird, sondern diese Schönheit hat einen völlig anderen Blickwinkel. Vergleich ist Konkurrenzdenken und tut nicht gut. Das Foto ist bemerkenswert schön.

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Sooooo passend, dieses Foto, toll! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön das Foto zu dem Haiku stimmt mehr brauchts nicht!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen