die erste- sonnenblume vom feld

nach meinem heutigen Einkauf im Zentrum bin ich am Blumenfeld vorbei gefahren und habe dort die ersten Sonnenblumen gesehen. Also anhalten_ Messer nehmen und schneiden und bezahlen !!
Zur Sommerwende passen Sonnenblumen für mich perfekt
Sonst bin ich ja nicht der GELBfan, aber diese Ausnahme muss sein.



meiner Dekofarbe bin ich treu geblieben- türkis mit Federn




natürlich mit meinem LIeblingsstein und Federn ::))




in die Glasvase habe ich Birkenstöcke und Rinde gestellt, so haben die Sonnenblumen eine gute Standfestigkeit, und dekorativ sieht es auch aus- gefällt mir






















so ist der Sommer optimal- hoffentlich wird es wieder wärmer- mit Sonnenblumen verbinde ich auch Erinnerungen an unsere Urlaube in der Toscana und in der Emilia Romana, wo es wunderbare, riesige Sonnenblumenfelder gibt. Meine Urlaubsdateien sind voller gelber Fotos ::))

freitagsgrüße  ::))

verlinkt zu HOLUNDERBLÜTCHEN



verlinkt zu: Andrea und dem Samstagsplausch

 nach vielen Ausflügen und Wanderungen geniessen wir die Pause bei  einem Kaffee und Radler  mit dem Gedanken an einen schönen Weg- hier in Schloß Cappenberg, und vorher ein Weg durch Felder mit Gemüse und Sonnenblumen- nicht nur auf meinem Heimatfeld !!

Kommentare

  1. wie schön! sonnenblumern mag ich auch wahnsinnig gerne, letztes jahr hatten wir drei stück vorm wohnzimmerfenster :0) später haben sich die meisen noch eine ganze zeit über die kerne gefreut. türkis mit federn ist auch eine wunderbre kombi :0) ...hab ein schönes WE und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen