kranz- natur-sedum


ich kränzel zur Zeit recht viel!! Es bietet sich diese Jahreszeit besonders dafür an. Kürbisse und einen Reisigkranz habe ich auf dem Wohnzimmerregal dekoriert.
Angeregt von der wunderschönen Deko bei der lieben INES, vom Blog ECLECTIC HAMILTON,  habe ich aus dem Vorrat zwei Kränze hervorgeholt- und ähnlich wie die Ines habe ich sie arrangiert. Natürlich habe ich nicht so ein tolles Tischchen wie sie, aber mein Regal ist auch eine Bühne  ::))




die braunen Farnzweige habe ich von einer Wanderung bei 35° mitgebracht, es war trotz Hitze und Trockenheit schön im Wald



















hier fehlt noch etwas < grün< da kommen ein paar Eicheln hin, letzte Woche gesammelt


auch der verwitterte Ast ist ein Fundstück- vom Niederrhein mitgebracht


Sedum ist aus dem Garten und die Kürbisse vom Bauernhof und seinem Kürbisfest





an der Wand hängt provisorisch ein kleines Bild mit schönen Blumen darauf. Schon länger suche ich ein  tolles Poster, aber das was ich mir ausgeguckt habe ist leider ausverkauft. . Schade, aber ich suche jetzt weiter. Dieses kleine Bild habe ich von Pinterest übernommen Moon Daisies Pink & white.





















ich mag immer wieder Veränderungen in der Wohnung. Das zeigt sich in den Bildern und in der immer neuen Farbwahl- Naturtöne sind immer dabei, der Hintergrund und die überwiegenden Farben sind weiß und grau.Über der Couch ist zur Zeit die Farbe schwarz dezent im Einsatz. Herr Blossfeldt trägt dazu bei!!


in der 70erJahre-Vase, die ich sehr mag, steht das Sedum und vollendet die Naturdeko ::))






die Natur ist der beste < Lieferant < für tolle Dekoideen.



verlinkt zu HELGA und dem Blumenfreitag

verlinkt zu: FREUTAG

verlinkt zum NATURDONNERSTAG,  bei der lieben Ghislana















ich habe weiter gesucht und auch ein neues Poster entdeckt und bestellt- die gleiche Versandadresse - ich freue mich sooo sehr
jetzt heisst es warten!!

Kommentare

  1. Ich liebe es auch, dieses "Umgehen mit Natur" entlang den Jahreszeiten... Und so manches, was da wächst und liegt, ist so dankbar in der Verwendung und überdauert noch kleine Ewigkeiten in einem schönen Arrangement... Dieses Sedum mag ich auch sehr gern, und Herrn Blossfeldt ohnehin! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt weiß ich endlich wie die Pflanze heißt, die sich neben meinem Pfirsichbaum breit macht.
    Schön sieht deine herbstliche Deko aus. Ob ich auch noch Kränze habe?
    Schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr geschmackvolle Zusammenstellung und ganz herrlich gebundene Kränze. Ich mag die Schlichtheit in weiß mit pastellfarbener Ergänzung sehr gerne. Toll sieht es aus.
    Dann drücke ich dir die Daumen, dass dein neues Poster schnell geliefert wird.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. Sieht schön aus und der Sedum bzw. ich sage Fette Henne blüht bei mir im Balkonkasten.
    Kränze mache ich allerdings aus dem Staudenknöterich, der lässt sich ganz gut binden.

    Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Deko - harmonisch aufeinander abgestimmt, natürlich und fein. Gefällt mir gut, liebe Grüße kalle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar, ich freue mich immer von anderen Leser/innen zu hören,
      Gruß zu dir
      heiDE

      Löschen

Kommentar veröffentlichen