karneval. immer jeck drauf

nach der Mädchensitzung im Gürzenich vor 14 Tagen, ging es gestern in Oberhausen mit Karneval weiter- gestern zum Kinderkarnevalszug in Osterfeld- und es waren viele Familien dort um mit uns zu feiern und die Kamelle zu sammeln, ich hatte keine Hand frei um Fotos zu machen, Kamelle werfen in der Fußtruppe ist ein < harter< aber wunderschöner < Job. Zufriedene Kinder und Erwachsene haben sich immer bedankt- das tut gut, meiner Seele und der Hoffnung das es viele Menschen gibt, die BUNT sind und nicht braun !!!









unser Wagen- Teilansicht- Wagenmotto in diesem Jahr:  < alles watte siehs`is OBERHAUSEN<




















heute am Sonntag ist auf Grund der Wetterlage auch der große Karnevalszug in Oberhausen, wie in vielen anderen Hochburgen, der Zug aus Sicherheitgründen abgesagt worden.
Jetzt müssen wir überlegen was wir mit den 1,2 t Kamelle machen.
Erstmal sind wir in all den JAHREN nicht gezogen und unsere heutige < After-ZUGparty wird trotzdem gefeiert- die Musik ist bestellt!!!
Die Freude wird wiederkommen, das ist unser Karnevalsverein- < WIR SIND BLAU-GELB SANKT MARIEN, DER BESONDERE VEREIN< 8 aus unserem Vereinslied: zur GAlanacht komponiert.
Mal schauen wie das Wetter morgen wird, dann bin ich wieder in Köln.

ich schicke meinen Karnevalsgruß zur ANDREA, zum SAMSTAGSPLAUSCH

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

leben im norden-oder- weniger ist mehr

hya-zinthen in moos . schale